Betreff
Feststellung des Wahlergebnisses der Kommunalwahl vom 25.05.2014; hier: Wahl des Bürgermeisters
Vorlage
BV/Wahl/035/2014
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Wahlleiter schlägt dem Wahlausschuss vor, festzustellen, dass bei der Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 insgesamt 7.449 gültige Stimmen abgegeben wurden und von diesen Stimmen auf die Bewerber

 

·          Winkens, Manfred           CDU                 4.370 Stimmen

·          Thissen, Hermann            SPD                  2.652 Stimmen

·          Steinhage, Wolfram         DIE LINKE           427 Stimmen

 

entfielen; der Bewerber Manfred Winkens hat somit mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten und ist damit gewählt.

 

Sachverhalt:

 

Aufgabe des Wahlausschusses ist es, das Ergebnis der Bürgermeisterwahl festzustellen.

 

Durch den Wahlleiter wurden die Wahlniederschriften der Wahlvorstände und der Briefwahlvorstände sowie die Zusammenstellungen der Wahlergebnisse in den Wahlbezirken auf Vollständigkeit und Ordnungsmäßigkeit geprüft; ergebniswirksame Berichtigungen haben sich nicht ergeben. Auf dieser Grundlage wurde das endgültige Wahlergebnis für die Bürgermeisterwahl nach dem Muster der Anlage 25 der Kommunalwahlordnung zusammengestellt (Anlage 1).

 

Darüber hinaus liegt dieser Beschlussvorlage der Entwurf der Niederschrift zu diesem Tagesordnungspunkt als Anlage 2 bei. Die Niederschrift ist inhaltlich vom Gesetzgeber vorgegeben (Anlage 26 c zu § 75 d i. V. m. § 61 Abs. 5 Satz 1 Kommunalwahlordnung). Diese Niederschrift ist in der endgültigen Fassung unmittelbar nach der Sitzung zu unterzeichnen, da das festgestellte Ergebnis unverzüglich der Kommunalaufsicht zuzuleiten ist. Außerdem erfolgt im Anschluss an die Wahlausschusssitzung auch die Bekanntmachung der Ergebnisse der Kommunalwahl in der Stadt Wassenberg vom 25.05.2014.

 

 

 

 

Darius

Wahlleiter

 

2 Anlagen