Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 31

Der Rat nimmt die Vorlage der Verwaltung zur Kenntnis.

 

Sachverhalt:

 

1.)

Mit Schreiben vom 09.08.2023 teilt der Fraktionsvorsitzende der WFW-Fraktion, Herr Horst Vaßen, mit, dass die sachkundige Bürgerin Tanja Vaßen aus dem Stadtgebiet Wassenberg verzogen ist. Daher ist eine Nachbesetzung in den folgenden Ausschüssen erforderlich:

 

Rechnungsprüfungsausschuss

Mitglied

Wahlprüfungsausschuss

Mitglied

Personalausschuss

stv. Mitglied

 

Das Vorschlagsrecht zur Nachbesetzung obliegt der WFW-Fraktion.

 

Hinweis:

Der Bürgermeister ist nicht stimmberechtigt.

 

 

2.)

Mit E-Mail vom 15.08.2023 teilt der Fraktionsvorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Herr Thomas Lang, mit, dass der in der letzten Ratssitzung gewählte sachkundige Bürger Herr Daniel Dieser-Heiken aus persönlichen Gründen das Mandat nicht wahrnehmen kann. Daher ist eine Nachbesetzung im folgenden Ausschuss erforderlich:

 

Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss

stv. Mitglied

 

Das Vorschlagsrecht zur Nachbesetzung obliegt der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

 

Hinweis:

Der Bürgermeister ist nicht stimmberechtigt.

 

 

1.)

Die WFW-Fraktion schlägt folgende Nachbesetzungen für die aus dem Stadtgebiet Wassenberg verzogene sachkundige Bürgerin Tania Vaßen vor:

 

Rechnungsprüfungsausschuss

Mitglied

Julia Mielczarek

Wahlprüfungsausschuss

Mitglied

Julia Mielczarek

Personalausschuss

stv. Mitglied

Marcus Mielczarek

 

 

Beschluss: (einstimmig)

 

 

Für die aus dem Stadtgebiet Wassenberg verzogene sachk. Bürgerin Tania Vaßen wird Frau Julia Mielczarek, Breiter Weg 5, 41849 Wassenberg, als Mitglied in den Rechnungsprüfungsausschuss gewählt.

 

Für die aus dem Stadtgebiet Wassenberg verzogene sachk. Bürgerin Tania Vaßen wird Frau Julia Mielczarek, Breiter Weg 5, 41849 Wassenberg, als Mitglied in den Wahlprüfungsausschuss gewählt.

 

Für die aus dem Stadtgebiet Wassenberg verzogene sachk. Bürgerin Tania Vaßen wird Herr Marcus Mielczarek, Gebr.-Wright-Straße 17, 41849 Wassenberg, als stv. Mitglied in den Personalausschuss gewählt.

 

 

2.)

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen schlägt folgende Nachbesetzung für die Position des stv. Mitgliedes im Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss vor:

 

Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss

stv. Mitglied

Robert Seidl

 

 

Beschluss: (einstimmig)

 

 

Für die offene Position des stv. Mitgliedes im Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss wird Herr Robert Seidl, Am Hoverberg 7, 41849 Wassenberg, gewählt.