TOP Ö 10: Vereinbarung über die Regelung der Schülerfahrkosten bei besonderen Schulangeboten

Beschluss: einstimmig beschlossen

Der Rat nimmt die Ausführungen aus der Niederschrift des Haupt- und Finanzausschusses vom 20.10.2015 zur Kenntnis.


Beschluss:          (einstimmig)


Der Bürgermeister wird ermächtigt, die Vereinbarung über die Regelung der Schülerfahrkosten bei besonderen Schulangeboten im Kreis Heinsberg, in der abweichend vom Schulträgerprinzip das Wohnsitzprinzip vereinbart wird, zu schließen.